EVENTS

 

Vereinsfrühstück  

2019 war wieder ein sehr erfolgreiches Jahr für unseren Verein.  

Wir spielen mit 3 aktiven Fußballmannschaften im Kreis Mainz-Bingen. Dazu gesellen sich die guten Ergebnisse unserer 10 Jugendmannschaften und unserer AH-Mannschaft, sowie die tolle Arbeit unseres Jugendfördervereins, der sich ausschließlich für unsere Jugendmannschaften einsetzt und diese unterstützt.  

Die Schulkooperationen unseres Vereins mit den Schulen und Kindergärten der in der Region laufen sehr gut, unsere Ferienfreizeiten genießen regen Zuspruch und die Planungen zur weiteren Verbesserung unseres Vereinsheims plus Sportanlage sind angelaufen.  

Jumping Fitness erfreut sich nun schon seit einem Jahr großer Beliebtheit bei Kindern und Erwachsenen weit über die Ortsgrenze hinaus. Im Sommer gibt es wieder unser Outdoor Jumping unter freiem Himmel!  

In den Startlöchern stehen wir mit einem Comeback der schnellsten Ballsportart der Welt - Tischtennis kommt zurück nach Weiler!  

Anvisierter Start in Zusammenarbeit mit unseren Freunden vom Turnverein Weiler ist März 2020. 

Ebenso gemeinsam mit dem Turnverein werden wir Badminton wieder in unser Programm aufnehmen!  

Katrin Hipler, bereits verantwortlich für Jumping Fitness, wird mit der neuesten Trendsportart „Pound“ unser Vereinsangebot für modernes Workout erweitern. 

Vorbereitungsturniere, Mainz 05 Fussballschule im Sommer, und noch vielen mehr stehen ebenso in unserem Kalender! Freut euch darauf!


Aufgrund dieser tollen Ereignisse aus dem letzten Jahr und ausgestattet mit viel Vorfreude auf das was uns im Jahr 2020 erwartet, möchten wir auch in diesem Jahr unsere Mitglieder, Freunde und Gönner am


                    Sonntag, den 26.04.2020, ab 11.00 Uhr

zu einem gemeinsamen "Vereinsfrühstück" einladen.  

Ein Angebot, den Vormittag in gemütlicher Runde zusammen zu verbringen und in Erinnerungen zu schwelgen oder in die Zukunft zu blicken. 

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, wie bereits im letzten Jahr bei der Premiere, und bitten, damit wir besser planen können, um eine kurze Rückmeldung zur Teilnahme mit Angabe der Personenanzahl bis zum 18.04.2020 an:

Jürgen Graffe unter graffej@web.de           Horst Spira unter horst.spira@t-online.de         Michael Gorges unter michaelgorges@mail.de


Wir freuen uns auf schöne Stunden im Kreise unseres Vereins

FC Teutonia 08 Weiler
    Der Vorstand

 

 

 Versprochen ist versprochen und wird nicht gebrochen!

Wir möchten gemeinsam mit euch feiern🥂!

Herzliche Einladung zum Dämmerschoppen im und um das Vereinsheim der Teutonia🍺!

Sagt einfach hier in unserer Veranstaltung zu oder schreibt uns wenn ihr dabei sein wollt!

Wir freuen uns auf einen schönen Abend!

  

Vielen Dank an alle Freunde und Gäste für  einen schönen und gelungenen Abend! Ausgerichtet gemeinsam mit unserem Partnerverein SV Bingerbrück hatten wir mit leckerem Spanferkel, allerlei Getränken und guter Musik zu späterer Stunde an der Bar sehr viel Spaß in der gut gefüllten Bürgerstube!

 FC Teutonia 1908 Weiler e.V. im September „Verein des Monats“

   
Der FC Teutonia 1908 Weiler e.V. ist der September-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Gemeinsam mit der Sparda-Bank Südwest, dem Landessportbund Rheinland-Pfalz mit seinen regionalen Sportbünden, sowie den Radiosendern RPR1. und bigFM sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November 2019 einen Sportverein, der sich in besonderer Form engagiert – ob in sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereichen.

Mit rund 2.700 Stimmen konnte sich der Verein nun bei der Abstimmung gegen vier weitere Vereine durchsetzen. Damit gewinnt der aus Rheinhessen stammende Verein 10.000 Euro für die Vereinskasse, bereitgestellt von der Sparda-Bank Südwest.

  

 

 

Sonderpreis der Sepp-Herberger Stiftung

Der FC Teutonia 08 Weiler erhält im Rahmen der Veranstaltung der Verleihung der Sepp-Herberger Urkunde in Kaiserslautern den Sonderpreis für sein Projekt mit der Bewegungsschule. Für unsere Kooperationen mit den Schulen und Kindergärten der Region und der Ausrichtung und auch Organisation der Fussballturniere mit den Schulen erhielten wir von der Sepp-Herberger Stiftung ein Ballpaket.