B-JUNIOREN

Saison 2019/2020, Jahrgang 2003/2004

Trainer: Rainer Welling

Trainer: Corinna Petry

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

Jahrgang 2002/2003 Saison 2018/2019 

Trainer: Heiko Heuser

Handynummer: 

 

E-Mail: 

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Jahrgang 2001/2002 Saison 2017/2018

Die Mannschaft ist gemeldet unter dem Namen SV Münster-Sarmsheim

___________________________________________________________________________

 

Jahrgang 2000/2001

 

 

Trainer: Horst Spira

Handynummer: 0157-54263125

E-Mail: Horst.Spira@t-online.de

 

Trainer: Jürgen Graffe

Handynummer: 0177-4038289

E-Mail: graffej@web.de  

Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag von 17:30 - 19:00 Uhr in Weiler

 

Spiel am 15.05.17 gegen VfL Frei-Weinheim

In dem Spiel heute gegen Frei-Weinheim zeigte der Gegner warum er in der Rückrundentabelle Platz zwei belegt. In einer schweren ersten Halbzeit gingen wir nach 20 Minuten nach einem schönen Spielzug in Führung. Ansonsten war es eine ausgeglichene erste Hälfte ohne große Torchancen auf beiden Seiten. In der zweiten Halbzeit zeigten wir dann auch unsere Qualitäten im Kampf, wie auch im Spiel. Wir beherrschten nun den Gegner aus Frei-Weinheim nach belieben und schraubten das Ergebnis auch in der Höhe verdient auf 4:0. Unsere Tore erzielten: Bastian, Kacper, Max G., Romano.

 

Spiel am 13.05.17 gegen SG Sprendlingen/Gensingen/Grolsheim

Gegen einen klar unterlegenen Gegner konnten unsere Jungs einen auch in der Höhe verdienten 9:1 Erfolg feiern. Nach dem Pausenstand von 4:0 wurde auch in der zweiten Halbzeit weiter auf ein Tor gespielt. So konnten wir noch weitere 5 Tore erzielen. Der Gegentreffer 4 Minuten vor Schluss war lediglich dem tapfer kämpfenden Gegner als Ehrentreffer anzurechnen. Torschützen: Bastian (3), Luca, Maxi, Max G., Max P., Anton, Kacper.

 

 

Spiel am 11.03.17 bei Hassia Kempten

In einer schwachen Partie auf schlechtem Untergrund konte die Mannschaft um Kapitän Bastian Wagner froh sein, das Anton Bennecke kurz vor Ende des Spiels noch zum Ausgleich einschoss. Mehr gibt es zu diesem Spiel aber nicht zu sagen.

 

 

Pokalachtelfinale: SG Bingerbrück/Weiler - SV Bretzenheim 12 am 15.03.2017 um 19:00 Uhr in Bingerbrück

 

 

Aktuelle Termine:

18.01          Training                              Bingerbrück          17:30 Uhr

20.01          Lasertec/Bowling?       Ingelheim               18:00 Uhr

25.01          Training                              Bingerbrück           17:30 Uhr

27.01          Freundschaftsspiel      Bingerbrück            18:00 Uhr

01.02          Training                             Bingerbrück             17:30 Uhr

03.02          Training                             Bingerbrück             17:30 Uhr

04.02          JSG Weinsheim              Bingerbrück             12:00 Uhr

08.02          Training                            Bingerbrück               17:30 Uhr

10.02          Training                            Bingerbrück               17:30 Uhr

11.02          JSG Langenlonsh.        Bingerbrück                12:00 Uhr

15.02          Training                           Bingerbrück                 17:30 Uhr

17.02          Training                          Bingerbrück                  17:30 Uhr

18.02          JFV Wiesbach              Armsheim                     11:30 Uhr

22.02          Training                          Bingerbrück                  17:30 Uhr   

24.02          Training                          Bingerbrück                  17:30 Uhr   

01.03           FV Budenheim           Bingerbrück                  18:00 Uhr

03.03           Training                         Bingerbrück                   17:30 Uhr

04.03           VFL Frei-Weinh.       Bingerbrück                    16:00 Uhr 

 

 

Teamausflug zur Bowlingbahn in Ingelheim

Zum Einstieg in die 1. Trainingswoche fuhren die B-Junioren am 19.01.2017 auf die Bowlingbahn nach Ingelheim. Dort wurde bei gemülicher Unterhaltung Bowling gespielt. Nach dem Talent zu urleilen sollten die Spieler lieber beim Fußballspielen bleiben (ha ha).

Zum Abschluß gab es noch ein Abendessen aus der Mannschaftskasse. Alle hatten ihren Spass an diesem lockeren, schönen Freitagabend. 

Da der Platz in Bingerbrück wohl nächste Woche noch nicht bespielbar ist, wird man wohl eine Trainingseinheit am Mittwoch im Fit & Fun in Bingen abhalten.     

 

 

Spiel gegen TSG Bretzenheim

In einem wirklich gutem Spiel beider Mannschaften gewann die TSG Bretzenheim am Ende mit 5:3 Toren. Unsere Jungs spielten vom Anpfiff weg nach vorne und setzten Bretzenheim gewaltig unter Druck. Bis zur 8 Minute stand es durch Tore durch Anton Benecke und Bastian Wagner 2:0 für die SG.

Aber Bretzenheim ließ sich nicht entmutigen und konnte vor der Pause noch ausgleichen. In der 2. Halbzeit war es ein offener Schlagabtausch mit dem glücklicheren Ende für Bretzenheim. Die SG Bingerbrück/Weiler ließ wie schon in Halbzeit 1 viele Torchancen liegen und wurde durch die wenigen Chancen von Bretzenheim mit Gegentoren bestraft.

Dabei sahen unsere Spieler in manchen Situationen nicht immer gut aus. Bretzenheim stellte sich als spielstarke Mannschaft vor, der wir aber enorme Kampfkraft entgegen warfen. Das ergab aber ein wirklich tolles Spiel. Das Tor zu 3:5 schoss wieder Anton Benecke.

Am Mittwoch findet dann das Spiel gegen die SG Partenheim in Bingerbrück statt.  

 

 

Spiel gegen BFV Hassia Bingen

Hassia Bingen sagte das Spiel kurzfristig wegen Spielermangel ab. Das Spiel wird nicht nachgeholt. Die SG Bingerbrück/Weiler hat somit die 3 Punkte auf seinem Konto.

 

Spiel gegen SG Sprendlingen/Gensingen/Grolsheim

In einer einseitigen Partie gewann die Mannschaft von Horst Spira verdient mit 4:0 Toren in Sprendlingen. Teilweise sehr schöne Spielzüge über Bastian Wagner und Anton Benecke die als Antreiber heute ihre Sache gut machten. Die SG Sprendlingen hatte nur in der 2. Halbzeit eine hundertprozentige Chance die unser Keeper Dominik Greif aber super vereitelte.

Torschützen waren Bastian Wagner, Anton Benecke, Kacper Wieczorek plus 1 x Eigentor.

Nächstes Spiel ist am Samstag in Bingen bei der Hassia um 18:00 Uhr.

 

 

Spiel gegen SG Heidesheim/Wackernheim

Klar mit 2:0 Toren waren wir an diesem Abend die schwächere Mannschaft. Wenig Torchancen hat sich die Mannschaft erspielt. Heidesheim war in den Zweikämpfen einfach besser und man hat gesehen das sie gewinnen wollten. Einzig Dustin Vogt, Dominik Greif und Finn König konnten überzeugen.

Am kommenden Samstag spielt man in Spendlingen.

 

 

Heimspiel gegen JSG Soonwald

Durch einen klaren und verdienten Heimsieg gegen die JSG Soonwald klettert die B-Jugend auf Rang 3 in der Tabelle.

Die Mannschaft der SG begann unheimlich Laufstark die Partie in Bingerbrück auf dem Kunstrasen, musste aber in der 5 Minute durch einen Patzer des trotzdem sehr guten Aushilfskeeper Finn König einen Rückstand hinnehmen. Danach aber kam die SG immer besser ins Spiel und konnte die Partie durch Tore von Bastian Wagner und Maximilian Lessing bis zur Halbzeit noch drehen.

in der 2. Halbzeit sorgten Dustin Vogt und Dominik Greif mit einem Doppelschlag für klare Verhältnisse. Soonwald konnte durch einen Handelfmeter noch einmal verkürzen, aber kurz vor Spielschluß erhöhte Anton Benecke auf den verdienten 5:2 Endstand für die SG Bingerbrück/Weiler.

Am Montag steht nun das schwere Auswärtsspiel in Heidesheim an, wo man unbedingt punkten möchte. 

 

 

Pokalspiel gegen Mombach 03

In einer schwachen Partie war das Entscheidende der Sieg. Mit 3 : 0 Toren (2 x Kacper Wieczorek, 1 x Sebastian Sieben) setzte man sich trotzdem klar gegen Mombach durch. Das Achtelfinale dürfte etwas schwieriger werden.

 

 Spiel gegen Alem. Laubenheim

Ein klarer Sieg in einer einseitigen Partie. Bingerbrück/Weiler spielte eine sehr gute 1. Halbzeit. Die spieler setzten die Vorgaben ihres Trainers sehr gut umund führten zur Halbzeit bereits mit 8:0 Toren. Die 2. Halbzeit verlief nicht anders und so gewinnt man verdient mit 14:1 Toren gegen eine jederzeit faire Mannschaft aus Laubenheim. Torschützen 5 x Kacper Wieczorek, 3 x Anton Benecke, 1 x Bastian Wagner, 1 x Sebastian Sieben, 1 x Dustin Vogt, 1 x Romano Jasaraj, 1 x Maximilian Pfreifer, 1 x Robin Berkle  

 

 

Punktsiel gegen VFL Frei-Weinheim

Bei nassem Wetter taten sich die Spieler der SG Bingerbrück/Weiler sehr schwer in der 1. Halbzeit. Frei Weinheim nutzte zwei schwere Abwehrfehler in der 1. Halbzeit zur 2 :0 Führung. Erst in den letzten 10 Minuten erarbeitete sich die SG einige Chancen. Kacper Wieczorek. verkürzte auf 2:1 zur Pause.

In der 2. Halbzeit war die Mannschaft wesentlich präsenter auf dem Platz. Nach dem 2:2 durch Bastian Wagner war man am Drücker, aber durch einen Freistoß ging Frei-Weinheim mit 3:2 in Führung. Diesmal kam die SG Bingerbrück/Weiler aber ins Spiel zurück und konnte durch Sebastian Sieben ausgleichen. Kurz vor Schuß dann das verdiente 4:3 widerum durch Bastian Wagner.

Letztlich ein verdienter Erfolg durch eine gute 2. Halbzeit.  

 

Pokalspiel in Hechtsheim

Im ersten Pokalspiel der Saison, mussten wir bei der TSG Hechtsheim antreten. In der 1. Halbzeit waren wir klar Feldüberlegen und machten auch ein gutes Spiel. Die Tore zu 3:0 Halbzeitstand schossen Anton, Bastian und Kacper.

In der 2. Halbzeit nach 4 Auswechslungen ging der Spielfluss etwas verloren. Trotz allem konnten wir den Spielstand auf 5:0 durch Tore von Max und Sebastian ausbauen. Im Gefühl des sicheren Sieges wurden wir etwas nachlässig und kassierten noch einen Gegentreffer.

Trotzdem zeigten wir in diesem Spiel ein gute konzentrierte Leistung. Darauf können wir in den nächsten Spielen aufbauen.

 

 

Punktspiel gegen SpVgg Gau-Algesheim

Von Anfang bis zum Ende ein zerfahrenes Spiel beider Mannschaften. SG Bingerbrück/Weiler ging in der 11 Minute durch einen abgefälschten Freistoß glücklich in Führung und Gau-Algesheim trift durch einen unberechtigten Strafstoß zum 1:1 Endergebnis. Die SG hatte die eine oder andere bessere Torchance aber konnte sie nicht zum Sieg nutzen. 

 

Punktspiel gegen FC Fortuna Mombach !!!!!!!!!

In einem schlechten Spiel voller Passfehler und ohne Leidenschaft, schafften die B-Junioren aber wenigstens kurz vor Schluß noch das 2:1 Endergebnis. Ein Gegner mit vielen verdeckten Foulspielen ein schwacher Schiedsrichter und unsere eigene schwache Leistung reichten gerade noch so zum Sieg durch Tore von Bastian Wagner und Kacper Wieczorek.  

 

 

Punktspiel gegen FV Hassia Kempten

In einem einseitigen Spiel gewann die SG Bingerbrück/Weiler klar und deutlich mit 10:0 Toren. Kempten blieb im ganzen Spiel ohne klare Torchance. Zur Halbzeit stand es schon 5:0 für die SG, die nach der Halbzeit noch einmal was für das Torverhältnis tat  Weitere klare Chancen wurden noch vergeben. Die Torschützen waren 5 x Bastian Wagner, 2 x Finn König, 1 x Maximilian Lessing, 1 x Sebastian Sieben, 1 x Kacper Wieczorek.

 

 

Freundschaftsspiel gegen FC Fortuna Mombach

In einem durchschnittlichem Spiel trennten man sich von Fortuna Mobach mit 11:5 Toren. In einer schwachen 1. Halbzeit fand die Mannschaft keine Einstellung gegen den Gegner. Die Abwehrreihe war sehr unsicher und man hatte einfach viel zu viele Ballverluste. 

Mit 2:2 ging man in die Halbzeitpause. Danach sah man zumindest in der Offensive mehr von der SG. Gute Spielzüge und Abschlüsse wurden dann auch vom Erfolg gekrönt. In der Abwehr gab es aber immer noch die gleichen Probleme. Am Ende stand ein 11:5 Erfolg der auch in der Höhe in Ordnung war. Torschützen: 4 x Sebastian Sieben, 3 x Bastian Wagner, 2 x Kacper Wieczorek, Luca Spira und Maximilian Lessing schossen die Tore.

 

Freundschaftsspiel gegen JSG Weinsheim

Im 1. Testspiel für die neue Saison schlug die Mannschaft der B-Junioren in Bingerbrück die JSG Weinsheim mit 6:0 Toren. Schützen waren 2 x Finn König, 2 x Kacper Wieczorek, 2 x Sebastian Sieben.  Bei 35 Grad auf dem Kunstrasen in Bingerbrück waren die Gastgeber von Anfang an das bessere Team. Zur Halbzeit stand es in einer fairen Partie gegen die Landesligamannschaft aus Weinsheim schon 3:0. In den zweiten 40 Minuten konnte die Führung auf 6:0 Tore ausgebaut werden. Die Mannschaft war bei diesen Temperaturen sehr bemüht und war dem Gegner immer um einen Fuß schneller am Ball. Letzlich ein verdienter Sieg für die SG Bingerbrück/Weiler.

 

Termine:

10.08.16          Training                         Sportplatz Weiler                    17:30 Uhr

12.08.16          Training                         Sportplatz Weiler                    17:30 Uhr

13.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                     10:30 Uhr

15.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                      17:30 Uhr

17.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                      17:30 Uhr

19.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                      17:30 Uhr

20.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                        11:00 Uhr

22.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                       17:30 Uhr

24.08.16           SG Heidesheim       Sportplatz Weiler                     18:00 Uhr

26.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                       17:30 Uhr

27.08.16           JSG Weinsheim       Sportplatz Bingerbrück        16:00  Uhr

29.08.16           Training                        Sportplatz Weiler                       17:30 Uhr

31.08.16           Mombach 03            Sportplatz Weiler                     19:00 Uhr

02.09.16           Training                        Sportplatz Weiler                       17:30 Uhr

03.09.16           1. Punktspiel               ?                                                     ?

 

B-Junioren gewinnen das Vorbereitungsturnier des VFL Fontana Finthen mit 

3 Siegen und einer Niederlage.

 

 

Ergebnisse im einzelnen: :

 

SG Bingerbrück/Weiler - VFL Fontana Finthen  2 : 0  Tore: Bastain Wagner, Maximilian Leesing

 

SG Bingerbrück/Weiler - FV Budenheim  1 : 0   Tor: Kacper Wieczorek

 

SG Bingerbrück/Weiler - JFV Bad Homburg  1 : 0  Tor: Bastian Wagner

 

SG Bingerbrück/Weiler - SV Frankfurt-Oberrad  0 : 2

MVB

VR Bank

 

 

X